Sie sind nicht angemeldet.

Lucy

Anfänger

  • »Lucy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2013, 21:55

Brother Inno vis 10A

Eigentlich wollte ich ja warten bis es die W6 3300 wieder zu kaufen gibt. Nun konnte ich es aber doch nicht abwarten und habe mir heute die Brother Inno vis 10A gekauft.
Ich werde erst in den nächsten Tagen dazukommen sie auszuprobieren.
Werd hier auf jeden Fall berichten wie die so ist.
Freu mich schon so aufs Nähen :D

urseline

Schüler

  • »urseline« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

Wohnort: Saarland

Hobbys: basteln und nähen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2013, 06:00

Hallo Lucy,na da bin ich ja mal neugierig ,was du über deine neue zu berichten hast ,viel spass beim austesten .......ich warte noch !

hab nur gutes über die Inno vis 10A gehört !
Internette grüße
Ursula

Lucy

Anfänger

  • »Lucy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Februar 2013, 06:31

Ja ich hab auch nur positives darüber gelesen.
Auch die Verkäuferin im Laden hat mir die empfohlen. Sie wurde dort im letzten Jahr über sechzig mal verkauft und haben noch keinerlei Reklamationen zurück bekommen.

eika1987

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Februar 2013, 21:54

ist das denn ne computer nähmaschine ??
lg

urseline

Schüler

  • »urseline« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

Wohnort: Saarland

Hobbys: basteln und nähen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Februar 2013, 06:31

Hallo eika ,ja , hat aber keine Zierstiche !
Internette grüße
Ursula

eika1987

Anfänger

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. Februar 2013, 18:14

danke urseline na mit denen komm ich sowieso iwie nich zurecht :)

Lucy

Anfänger

  • »Lucy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juni 2013, 10:37

Weiß zufällig jemand ob man mit dieser Maschine einen Knof annähen kann? Es ist wohl ein Knopannähfuß dabei. Aber ich habe nirgends eine Anleitung gefunden wie das funktionieren soll!!

urseline

Schüler

  • »urseline« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

Wohnort: Saarland

Hobbys: basteln und nähen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Juni 2013, 17:02

Hallo lucy,normalerweise Transporteur ausschalten ,knopflochfuss an die Nadelstange stich einstellen das ist meist zickzack ,dann die breite des stichs damit die nadel von Loch zu Loch hüpft und nicht auf den Knopf trifft ...
Internette grüße
Ursula

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »urseline« (12. Juni 2013, 19:32)


Arielle

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Juni 2013, 17:08

Ursula, du meinst die Stichbreite ;)!

...und dann vorsichtig per Handrad ausprobieren, ob es passt !


...übrigens, mein Sohn hätte "RFM :rolleyes: " gesagt :D ( "Read the fucking manual!" = "Lies das verdammte Handbuch!")

urseline

Schüler

  • »urseline« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

Wohnort: Saarland

Hobbys: basteln und nähen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Juni 2013, 19:31

dank dir Arielle,ja klar Stichbreite und von Hand probieren ganz wichtig....müsste aber echt im handbuch stehn :rolleyes:
Internette grüße
Ursula

Lucy

Anfänger

  • »Lucy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Juni 2013, 12:29

Ne des Handbuch hab ich dreimal durchgeschaut. Da steht nix drin. Danke schon mal. Ich werd's nochmal versuchen.

Arielle

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Juni 2013, 13:20

Lucy, du schaffst das :) !

Das macht dann richtig Spass, wenn man den Bogen erst mal raushat ;) ...!

sabinegruber

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. November 2014

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. November 2014, 09:32

Hallo eika ,ja , hat aber keine Zierstiche !
Die Brother-Nähmaschine habe ich auch gekauft, nachdem ich sie empfohlen bekommen habe. Ist natürlich blöd, dass keine Zierstiche dabei sind, aber man merkt schon den Unterschied einer Computernähmaschine zu den "traditionellen" Modellen.

Thema bewerten