Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Sonntag, 22. März 2015, 20:07

Forenbeitrag von: »ersBUCHI«

Zick-Zack Stichabstand einstellen

Leider haben mehrere Sachen nicht gepasst beim Nähen. Hab die Maschine jetzt zu einem anderen Mechaniker gestellt. Wieder Geld ausgeben - Ist wie für ein Service zahlen was nicht passt und dann die Werkstatt wechseln und fürs "selbe" Service nochmal zahlen müssen ;/. Ich muss schon sagen, sehr eigene Leute die Fachmechaniker. Ich hoffe trotzdem mal einen zu finden, der meine Genauigkeit in dieser Sache versteht und zu dem ich auch in Zukunft immer gehen kann. Ich gebe dann bescheid, was es war b...

Sonntag, 15. März 2015, 10:38

Forenbeitrag von: »ersBUCHI«

Zick-Zack Stichabstand einstellen

Danke, mit dem Hebel hab ich das schon auf das "engste" gestellt. Jedoch ist der Abstand dennoch zu groß. Jetzt meine Frage, eventuell ob ich das Ganze selber noch etwas enger stellen kann. Die neuen Haushaltsmaschinen können ja auch Applikationen nähen (bzw. ganz engen Zick-Zack) und vielleicht kann ich das bei meiner alten Industriemaschine auch schaffen.

Mittwoch, 11. März 2015, 08:56

Forenbeitrag von: »ersBUCHI«

Zick-Zack Stichabstand einstellen

Hallo Community! Habe eine Pfaff 138 und habe mich jetzt mittlerweile etwas mit der Zick-Zack Funktion vertraut gemacht. Ich kann ja folgendes einstellen: - die breite des Nick-Zack (bei mir max. 5mm) - die länge der Stiche (Abstand zwischen den einzelnen Stichen, wird vermutlich vom Transporteur geregelt ?) Wenn ich die Zick-Zack Stiche jetzt enger haben möchte, muss ich da den Transporteur einstellen? Kann ich das selbst einstellen oder muss ich da zum Mechaniker laufen und die Maschine warten...

Montag, 2. März 2015, 20:39

Forenbeitrag von: »ersBUCHI«

Mechaniker für alte Pfaff Nähmaschinen

Hallo Community ! Ich würde einen guten und verlässlichen Nähmaschinenmechaniker für alte Pfaff Industriemaschinen suchen. Vorzugsweise Raum Wien und Umgebung. Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt. Grüße Buchi

Sonntag, 15. Februar 2015, 22:38

Forenbeitrag von: »ersBUCHI«

Korrekte Einstellen der Naht für das entsprechende Material

Hallo Leute! Ich habe eine Pfaff 34 und Pfaff 138 (derzeit noch beim Mechaniker) und nähe momentan mit 40er Garn. Würde gern auf 30er umsteigen weiß aber nicht ob die Maschinen das schaffen. Wollte heute dickes Gurtmaterial mit meiner Pfaff 34 (100er Nadel und 40er Garn in schwarz) nähen und glaube dass die Naht nicht passt. Bin blutigster Anfänger und will vorwiegend Cordura (ähnlich wie Segeltuch,Stärke 500 und 1100) sowie Gurtmaterial nähen. Die Naht sieht für mich irgendwie unkorrekt aus und...