Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nähforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SteffiStreich

unregistriert

41

Freitag, 10. Juli 2015, 16:59

Leder Nähen Anfrage an Martin

Halli Hallo,

ich bin ratlos. Ich habe eine Elna 1000 und eine Pfaff 30 (die jedoch erst noch laufen muss) und ich möchte meine Hündin so gerne mal ein Halsband nähen.
Ich habe Schweinsleder, weich und nicht so dick.
Eine Ledernadel habe ich 80, 90 und 100.

Jetzt meine Fragen, welches Garn nehme ich?
30m-nr.30 hat laut Google 7mm, aber ich glaube das frisst meine Maschine nicht, sie zieht den Spulenfaden einfach gerade durch und der lässt sich dann herausziehen????!

Welches Garn passt für mein Vorhaben und auch für meine Maschine? Man nimmt ja schon den Faden auch als Spulefaden oder?

Ach ja und ist es der Pfaff 30 möglich Leder zu nähen?
Sonst muss ich sie garnicht erst reparieren

Besten dank und liebe Grüsse
Steffi

42

Donnerstag, 10. März 2016, 11:45

pfaff hobbymatic 917

Hallo,

ich finde das Forum total klasse, auch wenn schon einiges etwas älter ist...

Älter ist auch meine hobbymatic 917 von Pfaff. Ist diese evtl. für Leder zu gebrauchen? Ich möchte sie ungern überfordern. Nadeln habe ich mit der Maschine bekommen.

Vielen Dank vorab,

Nanni

lovelle84

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 17:55

Hallo Martin , ich bin seit kurzem Besitzerin einer Pfaff ambition essential.
Jetzt wollte ich wissen ob ich damit Leder vernähen kann ,mein Freund hatte noch ein ganzes Stück Leder gefunden ca.1mm dick.Ich möchte es mal testen und Puschen , Taschen usw nähen. Nicht ausschließlich , aber die Herausvorderg würde ich wagen.
Ledernadel und Garn ? was nehme ich am Besten

lg sylvia 8)

arrow

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 11. September 2016

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 23:00

A general sharp point needle works well on soft leather, but sometimes a leather needle with a dagger edged tip will make the machine work more easily. There are various leather tips available and they are worth trying. I use polyester Gütermann extra strength thread or their top stitch thread, both are strong enough for leather, heavy duty seams on bags and similar. Mettler's extra strong and Seralon 30 are is fine too, polyester is always stronger than cotton and I found it's ideal for soft leather on a domestic machine. Max out on needle size when stitching with heavier threads on densely woven fabrics and leather; the large eye is a must, as well as the groove along the side of the needle. Go for #18 / 110 or even #20 / 120 if your machine can take it. 1 millimeter thick leather is easy for a basic sewing machines, several layers of it should be no problem.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »arrow« (21. Oktober 2016, 00:28)


45

Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:40

Leder nähen

Hallo,
vielen Dank für den informativen Beitrag. Ich hätte eine Frage, und hoffe es liest hier überhaupt noch jemand, ist ja doch schon ein Weilchen her dieser Beitrag :)
Ich möchte gerne ein Baumwollgurtband mit Lederapplikation verschönern. Das Leder hat eine Stärke von ca. 1,2mm.
Meine erste Frage ist nun, welche Nadel soll ich dafür verwenden? Die Ledernadel würde das Gurtband ja kaputt machen.
Ob meine Maschine dem Leder gewachsen ist, muss ich noch heraus finden. Sie hat nur 42W (ist eine Brother Innovis10) ist aber schon mit so manch kniffligen Nähprojekten klar gekommen. Ich habe bisher anstelle dem Leder Snappap verwendet (die Stärke ist in etwas gleich) und das klappt gut, nur gefällt es mir von der Optik und Haptik nicht so gut.

Freue mich, falls mir jemand weiter helfen kann

Thema bewerten