Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nähforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fauchette

Anfänger

  • »Fauchette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. Januar 2015

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Januar 2015, 18:24

Pfaff 294 habe die Fadenspannung gehimmelt

Hallo habe heute meine Pfaff richtig einstellen wollen. Plötzlich hatte ich Leerstiche und irgendwie merkete ich auch, dass die Fadenspannung nicht richtig einzustellen war. Dummerweise habe ich kein Foto von dem ganzen gemacht. Ich habe die Fadenspannungseinheit auseinander gebaut. Das hinterste Teil war irgenwie verkantet. Ich weiss nicht, wie ich dieses Teil einsetzen soll. Dann kommen die 2 Spannungsscheiben. Dann die grosse Scheibe wo sich der Schlitz für den Faden befindet Da läuft die Feder lang. Ehrlich gesagt weiss ich jetzt nicht eiter. Eigentlich müsste jetzt die dicke schwarze Feder kommen, dann ein messingfarbenes rundes Rad in dessen Aussenrille der Draht für die Feder eingehängt wird. ..... ach am besten wäre eine Zeichnung. Gibt es sowas überhaupt sowas. Sie lief heute morgen noch so schön - aber ich musste ja unbedingt weiterbasteln und versuchen zu optimieren. Nun, das habe ich jetzt davon :-( bin total traurig Weiss jemand Rat

Liebe Grüsse wennauch total traurig
Petra Urbat

freedom-of-passion

Fortgeschrittener

  • »freedom-of-passion« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 30. März 2013

Wohnort: Bawü

Hobbys: Sattlerarbeiten, Restauration alter Nähtechnik, Pflege meiner Nähmaschinensammlung.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Januar 2015, 19:43

Hallo Petra,

kein Grund zur Panik... Bitte stelle ein Foto mit nummerierten Teilen ein ( dazu auf ein Papier legen) und notfalls kümmere ich mich um einen Ersatz.


m.f.G.: Martin

Thema bewerten