Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nähforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anettec

unregistriert

1

Sonntag, 16. März 2014, 10:35

Seide, satin, kreppsatin, seidensatin... Hilfe!

Hallo zusammen, ich habe vor dieses kleid zu nähen:

http://www.burdastyle.de/burda-style/dam…d_345_6617.html

In der beschreibung steht, man solle kreppsatin nehmen. Bislang habe ich keine erfahrung mit satin, seide oder ähnlichem gemacht. Da kreppsatin nicht gerade preiswert ist, suche ich verzweifelt eine alternative. Das gestaltet sich ebenfalls ziemlich schwierig, da ich nicht verstehe, wann es seide, satin, kreepsatin oder seidensatin ist bzw wo der unterschied liegt (ausser im preis).. Wwlchen unterschied beim tragen und vernähen gibt es zwischen kreppsatin und seide? Habt ihr einen tipp? Ne alternative? Oder erfahrungen, die mir weiterhelfen könnten?
Vielen dank!
Vielen dank schonmal!

Thema bewerten