Sie sind nicht angemeldet.

StepbyStep

unregistriert

1

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 09:17

Problem Nadelführung bei Singer Nähmaschine

Hallo ihr Lieben!
Ich habe ein blödes Probelm, habe eine gebrauchte Singer 2530C gekauft und sie funkioniert nicht. Die Nadel verschwindet unten nicht in dem Schlitz, sondern stößt dahinter auf die Platte auf. Nichts zu machen, versch. Nadeln probiert, es sieht auch nix verbogen aus... WAS kann das sein? Habt ihr eine Idee oder das Problem auch schon mal gehabt?

Ich freue mich über jeden Tip!

urseline

Schüler

  • »urseline« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

Wohnort: Saarland

Hobbys: basteln und nähen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 09:37

hallo ,zu deinem problem fällt mir nur ein nadel verbogen oder falsch eingesetzt , oder wie es bei mir mal war, als ich so schwere dicke stoffe genäht hatte nadelführungsstange verbogen ,war echt nicht zuerkennen, musste zur reperatur .....
Internette grüße
Ursula

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Nadelführung, Problem, Singer

Thema bewerten